13
                                            vonMich
Medaillons - im Spinatbett

Variante: vom vonMich   
              
Medailons im Spinatbett 2 Portionen
4St. Medailons              a. ca.60gr.
8 Strf. Bacon
etwas. Öl                          zum einstreichen
300gr. Blattspinat                          TK
2 Zwiebeln                           groß
30gr. fetten Speck
etwas Mehl
2Port Kartoffelpüree      von Aldi
mitviel Röstzwiebeln            lecker
oder Salzkartoffeln    bzw.
400gr. Pellemänner
etwas Muskat & Salz
Den fetten Speck auslassen. Darin
die Zwiebeln angehen lassen.
Spinat zufügen.
Wenn der Spinat zerfallen ist, mit
Brühe ablöschen und mit Mehl
abbinden.
Das Karoffelpüree nach Vorschrift
herstellen. Ich gebe einige
Röstzwiebeln dazu.
Alternativ auch Salzkartoffeln
oder Pellemänner.
Bacon um de Medaillons legen,
fixieren
jezz wirtett richtich heiss & fettich
Würzen, mit Öl einpinseln, etwas ziehen
lassen, in einer heißen Grillpfanne
scharf anbraten.
Im Backofen bei 60Grad etwa gute 15 Minuten ruhen lassen.
Bratenansatz loskochen, mit einer FIX-
Pfeffermischung eine Soße
zubereiten.
       Medailons im Spainatbett        © 2018  vonMich  -  Der Erbsenzähler aus Herne
Wie ett feddich auffem Teller kommt, siezze auffem Fotto
update 07.10.2018